Homepage Leader-Projekt

Homepage Leader-Projekt

Presseinfo vom 18.10.2019

Die Dorfinitiative Allagen/Niederbergheim e.V. ist bei der Realisierung des Leader-Projektes „3-Landschaftserlebniswelten Möhnetal“ einen weiteren großen Schritt gegangen. Die Web-Seiten zum Projekt sind nun frei geschaltet.
Sowohl unter der Domain www.moehnetal-natuerlich-dreimalig.de  als auch unter der Domain www.skywalk-moehnetal.de informieren wird offen und aktuell. Damit ist die Dorfinitiaitive durch die Projektförderung von LEADER und der NRW-Stiftung in der Lage, das Projekt, die Projektrealisierung und den gesamten pädagogischen Ansatz darzustellen. Für die Realisierung dieser Webseiten ist die Firma neustart aus Arnsberg mit Herrn Stefan Becker verantwortlich in Abstimmung mit der Web-Arbeitsgruppe unter Federführung von Martin Kutscher.
Das Highlight ist natürlich der Aufbau des Skywalk Möhnetal. Unter der Seite Skywalk ist auch im unteren Teil ein sehr interessantes Video abrufbar. In der Timeline wird der Projektverlauf bildlich und inhaltlich dargestellt. Selbstverständlich nehmen wir auch gerne Anregungen und Rückmeldung entgegen. Dazu kann aktuell die Mailfunktion auf der Kontaktseite genutzt werden.
Die Internetseite ist noch im Aufbau befindlich und wird zukünftig noch weiter strukturiert und sukzessive mit Inhalten des LEADER-Projekts 3-Landschaftserlebniswelten ergänzt. 
Fachinhalte werden später auf der Interne

Verleihung des päpstlichen Ehrenkreuz „Pro Ecclesia et Pontifice“ an Norbert Cruse (Belecke) und Heinz Piekarz (Allagen)

„Die Nachricht, dass wir diese außergewöhnliche Auszeichnung erhalten werden, hat uns überrascht – aber auch ein wenig sprachlos und verlegen gemacht. Wir nehmen sie- auch in dem Bewusstsein an, dass sie als Anerkennung für die vielen ehrenamtlichen Helfer unserer Kirchengemeinden zu sehen ist.“ Mit dem päpstlichen Ehrenkreuz „Pro Ecclesia et Pontifice“ wurden am Freitagabend Norbert Cruse (Belecke) und Heinrich Piekarz (Allagen) ausgezeichnet und bedankten sich – in ihrer bescheidenen Art – herzlich bei allen Wegbegleitern, allen voran ihren Ehefrauen Regina und Josefine, für die langjährige Unterstützung. Regelrecht „ins Rampenlicht gezerrt“ hätte er die beiden Männer müssen, berichtete Pastoralverbundsleiter Pfarrer Markus Gudermann im Rahmen der Feierstunde im Pfarrzentrum St. Pankratius vor 120 Gästen.
Dem vorausgegangen war ein Dankgottesdienst in der Belecker Propsteikirche St. Pankratius.

weiterlesen …Verleihung des päpstlichen Ehrenkreuz „Pro Ecclesia et Pontifice“ an Norbert Cruse (Belecke) und Heinz Piekarz (Allagen)

Allagener Defi defekt

Allagener Defi defekt

Der Defibrillator am Allagener Feuerwehrhaus ist derzeit defekt. Die Dorfinitiaive Allagen /Niederbergheim teilt mit, dass an einer Lösung derzeit gearbeitet wird. Bis auf weiteres wird gebeten in Notfällen den Defi in Niederbergheim (Schützenhalle Niederbergheim, Bengolweg 51, Fenster an der Einfahrt) zu benutzen.
Ein Hinweis ist auch am Feuerwehrhaus Allagen angebracht.
Sobald das Allagener Gerät wieder zur Verfügung steht wird wieder informiert.
 
Vielen Dank im Namen der Dorfinitaitive Allagen/Niederbergheim.

110 Jahre Spielmannszug Allagen 1909 e. V.

Der Spielmannszug Allagen feiert am 21.09.2019 ab 14 Uhr sein 110 jähriges Jubiläum in der Möhnetalhalle Allagen. Neben den musikalischen Beiträgen ist für Groß & Klein ein spannendes Programm vorgesehen. Die Cafeteria sowie der Imbiss stellen das leibliche Wohl sicher. Für die Party am Abend lädt der Spielmannszug herzlich ein. Dort wird dann ein DJ für das musikalische Ambiente sorgen. Das Plakat ist im Beitrag zu finden.